St. Pr. St. Colour

Holsteiner – Stute – 2010 – Fuchs – 1,72 m

Erfolge

2013 Siegerstute Schleswig- Flensburg

2013 Bewegungssiegerstute Elitestutenschau Elmshorn

Nachkommen

2015 Stutfohlen von Sezuan

2016 Stutfohlen von Sezuan

2017  Stutfohlen von Fürstenball

2018 Hengstfohlen  von Florenz

2019 Hengstfohlen von Sezuan’s Donnerhall (†)

Für 6/2020 tragend von Lord Europe

Colour in Bewegung

Abstammung

„Colour“ entspringt aus dem Holsteiner Stamm 1916 aus dem über 30 gekörte Hengste und viele erfolgreiche Spring- und Dressurpferde hervorgekommen sind. Unteranderem kommen Springpferde wie Controe, Curtis oder Chica´s Way aus diesem Leistungsstamm, aber auch das Olympia Dressurpferd Antoinette, welches unter Dr. Josef Neckermann hoch erfolgreich war.

Colours Vater ist der Holsteiner Hengst Acodetto, welcher über Acorado – Contender – Lord ( Stamm 2543)  auch für das Dressurlager hoch interessant gezogen ist. Er selber verfügt über gute Grundgangarten und über einen vorzüglichen Typ, obwohl er hauptsächlich in der Holsteiner Springpferdezucht eingesetzt wird.

Colours Mutter ist die Bezirksprämienstute United-Maike, welche genau wie Colour über sehr gute Grundgangarten verfügt. Sie brachte neben Colour noch eine weitere sehr auffällige Tochter von Ludwig von Bayern hervor, welche zu einem Spitzenpreis auf der Auktion in die USA verkauft wurde, bevor sie ebenfalls selbst ins Ausland verkauft wurde. Ihr Vater ist der legendäre Calido I, der neben seinem Top Springpotenzial auch seinen idealen Charakter, die super Leistungseinstellung, Rittigkeit und dazu noch gute Grundgangarten vererbt. Weiter ist Colour über den Lord – Ronaldo – Colonel Nachkommen Le Grand I  gezogen, welcher über vorzügliche Grundgangarten verfügte, einen Dressurindex von 120 Punkten hatte und zudem selber bis GP erfolgreich war. Über Acodetto und Le Grand führt Colour in der vierten Generation zweimal den auch im Dressursport bedeutenden Vererber Lord in sich, welcher sicherlich auch zu Colours enormen Bewegungpotential beigetragen hat.

Beschreibung

„Colour“ ist eine kraftvolle Sportlerin mit einem traumhaften Galopp und einem extrem gutem Hinterbein, sie ist immer motiviert bei der Arbeit und gibt alles für ihre Menschen. Trotz ihres Temperaments war sie 3- und 4- jährig beim Reiten immer sehr angenehm rittig, gut zu händeln und absolut unerschrocken. Sie hat von Fliegenden Wechseln bis zu Seitengängen und leichter Versammlung  immer alles angeboten.

Colour wurde 2013 Siegerstute in Schleswig – Flensburg und erhielt die Bonitierung (8 7 8 7 8 8 8), danach legte sie eine sehr gute Stutenleistungsprüfung ab. Sie erhielt hier die Noten im Trab: 8,0 Gallopp: 9,0 Schritt: 7,5 Rittigkeit: 8,5 Fremdreiter: 8,0 und im Freispringen 7,5. Danach wurde sie zur Elitestutenschau in Elmshorn eingeladen und erreichte dort souverän den Endring. Auf dem Endring wurde sie dan als bewegungsstärkste Stute des Jahrgangs 2010 ausgezeichnet. Nach diesem tollen Erfog wurde sie auf der Holsteiner Körung beim Galabend zusammen mit den anderen 3 Top Stuten ihres Jahrganges präsentiert.

Colour wechselte dann von ihrer Züchterin (Maren Thomsen) in unseren Stall. Dort wurde sie weiter geritten entwickelte sich aber so gut, dass wir nicht widerstehen konnten, eine so extrem bewegungsstarke und rittige Holsteiner Stute in die Zucht zu nehmen. Wir denken, dass gerade die Holsteiner Pferde viele Mängel, die in der reinen Dressurpferdezucht enstanden sind, ausgleichen können. Nun hoffen wir, dass diese besondere Stute uns noch viele dressurbetonte Holsteiner Fohlen liefern wird.

Galerie